Informationsmaterial

Großes schadet dem Sitzen, man braucht einen höhenverstellbarer schreibtisch!

höhenverstellbarer schreibtisch profitiert wirklich von der Vermeidung von Bewegungsmangel.

Verbringen Sie die meiste Zeit Ihres Tages im Sitzen? Wenn ja, solltest Du einen höhenverstellbarer schreibtisch nehmen. Sie riskieren Ihre Gesundheit! Langes Sitzen verursacht verschiedene gesundheitliche Probleme.

In diesem Beitrag werden wir die Hauptschäden des Sitzens besprechen. Und wie Sie den Schaden mindern können.

 

  • Kompression der Beckenbodenmuskulatur und einiger Organe.

Die Beckenbodenmuskulatur und die knöchernen Strukturen bilden eine „Hängematte“, die die Organe stützt. Wie die Blase, die Harnröhre, das Rektum, die Prostata oder die Gebärmutter. Langes Sitzen wird diese Organe komprimieren.

  • Reduzieren Sie die männliche Fruchtbarkeit.

Der Hoden ist ein äußeres Organ, da er eine niedrigere Temperatur benötigt. Bewegungsmangel verlangsamt die Durchblutung und verursacht höhere Temperaturen. was die Hoden betrifft und den männlichen Fruchtbarkeitserfolg verringert.

  • Schädlich für die Wirbelsäule.

Rückenschmerzen sind ein universelles Problem für Büroangestellte. Manchmal können Menschen mit Rückenschmerzen auch Schulterprobleme haben. Das Symptom kann durch richtiges Sitzen reduziert werden.

Es ist so schädlich für den ganzen Körper ohne Nutzen. Langes Sitzen schadet Ihrer Stoffwechselfunktion. Die Durchblutung wird verlangsamt, die Magen-Darm-Motilität wird verlangsamt und die Ausscheidungsfunktion wird verringert. Eine langsame Durchblutung bringt auch Herz- und Lungenprobleme mit sich…

sitzend

Glücklicherweise gibt es nur wenige Dinge, die Sie tun können, um die schädlichen Auswirkungen des Sitzens zu reduzieren.

Mit einem höhenverstellbarer schreibtisch alle 30 Minuten aufstehen. Dies hilft, Ihre Durchblutung zu verbessern und eine Kompression der Beckenbodenmuskulatur zu verhindern.
  • L-Form höhenverstellbarer schreibtisch

    Treiben Sie regelmäßig Sport.

Dies wird dazu beitragen, Ihren Körper gesund und stark zu halten. Und reduzieren Sie das Risiko, gesundheitliche Probleme zu entwickeln, die mit Bewegungsmangel einhergehen.

Kegel-Übungen helfen, die Muskeln unter der Gebärmutter, der Blase und dem Darm zu stärken. Spannen Sie Ihre Beckenbodenmuskulatur an. Halten Sie fest und zählen Sie 3 bis 5 Sekunden lang. Entspannen Sie die Muskeln und zählen Sie 3 bis 5 Sekunden lang.

Indem Sie diese Tipps befolgen, können Sie die mit Bewegungsmangel verbundenen Risiken minimieren und Ihre allgemeine Gesundheit verbessern!

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.